Putenfrischkäseröllchen auf Gemüse

Zutaten:
6-8 ganz dünne Putenschnitzel
4 Zucchini
Passierte Tomaten (400 g)
50 ml Milch
Frischkäse (z.B. Philadelphia Joghurt)
3-4 EL Soßenbinder
100 g Gratinkäse (z.B. Mozzarella)
Basilikum und Oregano
Salz und Pfeffer
Spaghetti

Zubereitung:
Putenschnitzel putzen, salzen und pfeffern, mit Frischkäse bestreichen und zusammenrollen. Zucchini waschen, putzen und in Würfel schneiden. Zucchiniwürfel in eine große Auflaufform geben. Putenröllchen darauf legen. Aus pass. Tomaten, Milch und Soßenbinder eine dickflüssigere Soße mischen, mit Basilikum und Oregano, Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Die Soße über das Fleisch und das Gemüse geben. Mit etwas Käse bestreuen. Im Ofen etwa 35 Minuten bei Umluft 180 Grad überbacken.

Dazu passen Spaghetti.

Kommentare sind geschlossen.