Kanarische Kartoffeln mit scharfer Soße und Steaks

Zutaten für 4 Personen:

14-16 kleine Kartoffeln
12 EL Salz

4 Rindersteaks

Joghurt
2 Knoblauchzehen, pressen
Tomatenmark
Paprikapulver
Cayennepfeffer
Sambal Oelek
Salz und Pfeffer

Zubereitung
Kartoffeln waschen und abbürsten. Mit der Schale im Salzwasser etwa 16-17 Minuten (sobald das Wasser kocht) garen. Wasser abgießen und die Kartoffeln im Topf auf die heiße Platte stellen, rütteln und abdämpfen, bis die weiße Haut erscheint und die Kartoffeln runzlig werden.

Rindersteaks von jeder Seite ca. 4 Minuten braten.

Aus den o.g. Zutaten eine leicht rot aussehende, scharfe Joghurtsoße bereiten und zu Fleisch und Kartoffeln servieren.

Kommentare sind geschlossen.